Isabel Bitner's Beauty

Zuchtbuch-Nr. PKR.II-143509, geboren 30.01.2021 

Isabel stammt aus dem renommierten polnischen Broholmer Zwinger 'Bitner's Beauty' von Magda Bitner. In 2023 haben wir mit ihr die von Broholmer Deutschland e.V. für eine Zuchtzulassung verlangten Prüfungen absolviert. Im November 2023 wurde sie im VDH zur Zucht zugelassen. Wir sind Mitglied im Verein Broholmer Deutschland e.V., der seit diesem Jahr offiziell für den VDH die Rasse Broholmer betreut. Seit seiner Gründung 2007 kümmert sich Broholmer Deutschland um alle Bereiche rund um diese alte dänische Hunderasse und trägt durch eine aufmerksame Zuchtüberwachung auch international zum Wiederaufbau und dem Erhalt dieser wundervollen Rasse bei. Wir sind ebenfalls Mitglied im dänischen Verein Broholmerselskabet.

Röntgenergebnisse

Isabel wurde auf HD, ED und OCD geröngt. Ihre Ergebnisse: HD A1, ED normal und OCD frei.

Ausstellungen 

Zur Ausstellungsvorbereitung von Isabel konnte ich in den Niederlanden bei Groningen endlich meinen langgehegten Wunsch nach einer professionellen Anleitung des Show Trainings Wirklichkeit werden lassen. Uns hat es großen Spaß gemacht, bei Gabriele von Kynospirit in die Lehre zu gehen. 

Wir hatten zunächst einige durchgewachsene Ergebnisse eingefahren, denn Isa ist eine hochgewachsene und von mir schlank gehaltene Hündin, die noch Zeit brauchte, um sich auszuformen. Aber es wurde immer besser, und so konnten wir viele schöne Richterberichte und Bewertungen mitnehmen. Sie hat sogar zweimal im Ehrenring ihre Rasse repräsentieren dürfen.


Prüfungen

Isabel hat die den Dänen angepasste Mentalbeschreibung absolviert, und ihr Exterieur wurde von einem dänischen Richter beurteilt.


Isabel, wie ich sie sehe

Sie ist liebenswürdig, anhänglich und eigentlich unkompliziert.

Sie war leicht erziehbar, ist sehr lieb zu anderen Hunden und sehr auf mich fixiert. Sie fordert viele Streicheleinheiten ein und ist meist in meiner Nähe, es sei denn, die Gartensaison ist eröffnet. Dann verschwindet sie auch mal gern für 2 Stunden und beschäftigt sich mit dem Rückschnitt der Sträucher und dem Aufstöbern von Mäuselöchern. Menschen gegenüber ist sie zunächst zurückhaltend und reserviert. Wenn sie sie dann mal kennt, ist die Freude beim nächsten Besuch groß.

Isabel findet keinen Gefallen am Bewachen von Haus und Grundstück. Das langweilt sie eher. Bellen kann sie trotzdem sehr schön, das hat sie von ihren Schweizer Freundinnen gelernt.

Im Wald hat sie einen leichten Jagdtrieb auf Nase. Da ist es manchmal schwierig, ihre Aufmerksamkeit zu bekommen. Aber wir üben das.

Verliebt habe ich mich als allererstes in ihr Gesicht. Sie ist recht hoch gewachsen für eine Hündin und sehr agil, was vielleicht nicht typisch für die Rasse ist. Sie liebt es zu rennen und zu klettern. Balance-Training ist für sie was ganz Tolles.

Zusammengefasst ist sie für mich ein wunderschöner Broholmer mit einer liebenswürdigen Seele. 

Aber natürlich muss ich auch mit dem Züchterauge auf sie schauen und ihre Schwächen anerkennen. Zwei Punkte, die ihr Deckpartner möglichst ausgleichen soll, ist eine gerade gestellte Hinterhand und ein schwarzer Nasenschwamm. Auch ist sie keine Amazone, die sich mutig allen Herausforderungen stellt. Dann doch eher das Kind, das nach Mama ruft. Etwas mehr Souveränität würde ich mir wünschen und auch das bringt ihr Deckpartner mit. 

Somit bleiben wir gespannt, ob sich unsere Ideen verwirklichen werden.

2024© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.